Booster-Projekt

Willkommen beim Carl Schurz Deutsch-Amerikanischer Club!

Unsere Webseite wird umgestaltet. Dadurch ist diese Seite in den nächsten Tagen zeitweise nicht erreichbar!

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über den Club sowie unsere Arbeit.

Mitglieder wie Nicht-Mitglieder finden hier immer alle aktuellen Nachrichten über Veranstaltungen, Neuerungen und Stipendien. Sollten Sie zu einem Thema Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten finden Sie unten rechts oder benutzen Sie unser Kontaktformular. [mehr]

 

German-American Business Breakfast am 30. August 2016

Der Vorstand des Carl Schurz deutsch-amerikanischen Clubs e.V. veranstaltet gemeinsam mit der Havanna Lounge am

Dienstag, den 30. August 2016, um 8.00 Uhr ein amerikanisches Frühstück.

Wir freuen uns, dazu Herrn Christoph von Marschall als Redner zum Thema

"Amerika vor der Wahl – aber welche Wahl haben sie?"

begrüßen zu können.

Bitte entrichten Sie den Kostenbeitrag von 25,00 Euro pro Person direkt in der Havanna Lounge, Börsenhof A, Am Dom 5, 28195 Bremen.

Verbindliche Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Independence Day 2016 auf YouTube

 https://www.youtube.com/watch?v=EcrUFZv4MGs

 

Unsere nächsten Veranstaltungen: 

Clubabend:

am Mittwoch, 7. September 2016 um 19:00 Uhr

Restaurant "Alto" im Atlantic Grand Hotel Bremen, Bredenstraße, 28195 Bremen,

Immer am ersten Mittwoch im Monat! - Gäste sind willkommen

German-American Business Breakfast am 30. August 2016

Der Vorstand des Carl Schurz deutsch-amerikanischen Clubs e.V. veranstaltet gemeinsam mit der Havanna Lounge am

Dienstag, den 30. August 2016, um 8.00 Uhr ein amerikanisches Frühstück.

Nutzen Sie die Gelegenheit in einer angenehmen Atmosphäre etwas mehr über die diesjährige Wahl in den USA zu erfahren.

Wir freuen uns, dazu Herrn Christoph von Marschall als Redner zum Thema

Amerika vor der Wahl – aber welche Wahl haben sie?

begrüßen zu können. Herr von Marschall ist bestens bekannt durch seine Bücher u .a. sein neuestes „Was ist mit den Amis los“. Er ist der einzige deutsche Journalist, der als Mitglied des exklusiven White House Press Corps jederzeit direkten Zutritt zum Weißen Haus hatte.

Die Einladung richtet sich an alle Interessierten, die in lockerer Atmosphäre geschäftliches bereden und Informationen austauschen möchten. Außerdem haben Sie die Gelegenheit beim Frühstück alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen sowie Geschäftsmöglichkeiten zu erörtern.

Der Kostenbeitrag für die Teilnahme am Business Breakfast beträgt 25,00 Euro pro Person, zu entrichten direkt in der Havanna Lounge, Börsenhof A, Am Dom 5, 28195 Bremen.

Verbindliche Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf das gemeinsame Frühstück mit Ihnen.